Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Viktor Vasnetsov "Bettlersänger"

Beschreibung des Gemäldes von Viktor Vasnetsov


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gemälde B. In seiner Arbeit verwendete der Autor Ölfarben, mit deren Hilfe er auf einer einfachen Leinwand all den Schmerz und die Verzweiflung vermittelte, die Menschen in ihrer Tasche mittellos fühlen.
Die Farben des Bildes sind sehr gesättigt und menschliche Gesichter sind ausdrucksstark und realistisch. Mit seiner großartigen Technik spiegelten viele kunstlose Striche Vasnetsov die Wahrheit wider, wie sie ist. Am Kirchentor stehen mehrere Bettler, die ein paar Münzen für ihren traurigen Gesang aushelfen wollen. Ihre Gesichter sind voller Leiden, im Gegensatz zu denen, die daran interessiert sind, das Publikum vorzustellen.
Mutter Diakonisse hält eine Prosphora in der Hand und lächelt eher - sie ist neugierig zu sehen, wie Menschen singen, die keinen Schutz, kein Geld, kein Essen haben. Im Gegenzug lösten mehrere starke Bauern schäbige Brieftaschen und beschlossen, etwas an die Armen zu werfen.
Der Hintergrund ist so perfekt wie die Gesichter der Bettler und ihrer Zuhörer. Die Tore der Kirche werden durch die geschickte Hand des Künstlers klar umrissen. Dahinter sieht man mehrere Bäume, eine Kuh in schwarzen und weißen Flecken, die Dächer von Landhäusern und eine Gruppe von Menschen, die in einem Karren vorbeifahren.
Zunächst wollte der Autor den Alltag darstellen - nur eine alltägliche Szene vor den Toren des Kirchenzauns, die jeder Gemeindemitglied miterleben kann. Sein künstlerisches Talent und seine Beherrschung des Pinsels machten diese alltägliche Grautöne jedoch sinnlich, ausdrucksstark und überraschend realistisch.





Bild Shishkin Oak Grove Beschreibung


Schau das Video: die Bildbeschreibung auf Spanisch lernen (Kann 2022).