Gemälde

Beschreibung des Gemäldes Vasily Vereshchagin "Gebirgsbach in Kaschmir"

Beschreibung des Gemäldes Vasily Vereshchagin


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Vasily Vereshchagin war einer der bekanntesten russischen Künstler, die militärische Widrigkeiten beschrieben. Viele seiner Werke wurden wegen des Realismus der Szenen nie in Russland ausgestellt.

Nach dem russisch-türkischen Krieg lebte und arbeitete Vereshchagin in München und schrieb zahlreiche Werke zu militärischen Themen. Alle hatten ein gemeinsames Motiv, die Freuden der Welt und die Bilder der Schrecken des Krieges darzustellen. Darunter malte der Künstler mehrere Szenen der britischen Herrschaft in Indien, und seine Prozession des Prinzen von Wales in Jaipur gilt als eines der größten Gemälde der Welt. Nach seiner Rückkehr nach Indien schuf er mehrere Gemälde, die die Unterdrückung des indischen Aufstands durch die britischen Behörden darstellten, was zu gemischten Meinungen an der Grenze zwischen Kunst und Politik führte.

In Russland wurde auch ein Verbot für Vereshchagins Ausstellungen sowie ein Verbot ihrer Verwendung als Illustrationen in Büchern und Zeitschriften verhängt. Der Hauptgrund für die Verbote waren Vorwürfe der Diffamierung der russischen Armee. Der Künstler hat unfaire Anschuldigungen nicht leicht ertragen und sogar drei seiner Gemälde verbrannt.

Das Gemälde Mountain Stream in Kashmir hebt sich von der allgemeinen Reihe indischer Werke von Vereshchagin ab. Es wurde während der ersten Reise des Künstlers in den Himalaya, nach Indien und Tibet in den Jahren 1874-1876 gemalt. Er bewunderte die Natur des bergigen Kaschmirs, seiner Klippen und Felsen, in denen viele Reiche lebten - von den Moguln bis zu den britischen Kolonialisten. Die friedliche Ruhe der Leinwand ist kein Zufall - an diesen Orten gab es blutige Kämpfe zwischen den Indianern und den rebellischen Bergsteigern von Kaschmir.





Mona Lisa Beschreibung


Schau das Video: Der Zeit voraus: 5 bahnbrechende Erfindungen. Doku. ARTE (Kann 2022).