Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Rafael Santi „Madonna und Hund mit Stieglitz“

Beschreibung des Gemäldes von Rafael Santi „Madonna und Hund mit Stieglitz“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Gemälde wurde mit der Ölmaltechnik für Holz gemalt, sein Autor ist der berühmte italienische Künstler, und der Vertreter der umbrischen Schule ist Rafael Santi. Die Entstehung der Leinwand stammt aus dem Jahr 1506 und befindet sich derzeit in der Florentiner Galerie der Gottesdienste.

Es war einmal, dass das Gemälde vom französischen Bourgeois gekauft wurde - einem wohlhabenden Händler für teure Stoffe anlässlich seiner Hochzeit. Das Haus des Nazipaares - der ersten Besitzer des Gemäldes - stürzte 1547 ein, dann wurde die Leinwand, die durch die Ruinen mehrerer weiterer Häuser am Hang beschädigt wurde, fast zerstört - in siebzehn Fragmente unterteilt.

Im Auftrag der Nazis malte Raphael ein Bild mit den Babys von Jesus und Johannes. Die Mutter Gottes, zu deren Füßen das Baby steht, sieht Jesus günstig zu, wie Johannes ihm einen kleinen Vogel (ein Symbol der Passion Christi) übergibt. Die Ansichten und Gesten der Helden der Leinwand bilden eine „Verbindungskette“, die ihre Bilder zu einer einzigen Komposition kombiniert. Vor dem Hintergrund der klassischen "dreieckigen" Komposition befindet sich eine Landschaft eines breiten Flusses, der von einem leichten Dunst umgeben ist.

Der Horizont scheint endlos wegen der Berge, die sich majestätisch über die Flusslandschaft erheben. Der Bogen- und Eichenhain hinter der Madonna und den Babys lenkt den Betrachter nicht ab, sondern erzeugt im Gegenteil ein größeres „luftiges“ Volumen des Hintergrunds. Ein tiefes Spiel von Licht und Schatten schafft zusätzliches Volumen, und lokale Farben in Madonnas Kleidern heben ihre zentrale Figur hervor und erzeugen sozusagen eine „Kontur“ der gesamten Komposition des Vordergrunds. Marias Pose, Hände, Beine, die aus der Sicht des Betrachters nach rechts gerichtet sind, lenken die Aufmerksamkeit auf das Buch, aber gleichzeitig richtet sich ihr sanfter Blick auf begeisterte Babys.

Kunsthistoriker bemerken zu Recht die Ähnlichkeiten zwischen Madonna Raphael und Leonardo, unterscheiden ihre Arbeiten jedoch durch besondere Zärtlichkeit, das Fehlen von Angst und Unruhe in den von Raphael geschaffenen Bildern.





Saturn verschlingt Kinder


Schau das Video: Künstlerin des Tages - Ponteprimo, Cecilia (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Anntoin

    Student Young

  2. Zolozil

    Gib Wo finde ich?

  3. Paden

    Gut gemacht, es scheint mir, dass dies die großartige Idee ist

  4. Kailoken

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach begehen Sie einen Fehler. Schreiben Sie mir in PM.



Eine Nachricht schreiben