Gemälde

Beschreibung des Gemäldes Julia Clover “Winter Sunset”

Beschreibung des Gemäldes Julia Clover “Winter Sunset”


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Vor seiner Abreise im Jahr 1890 gelang es dem Künstler Julius Clover, den russischen „Wintersonnenuntergang“ zu schreiben, der später in vielen Ländern berühmt wurde.

Das Bild von 1889 wird in einer Reihe ähnlicher Landschaften dargestellt: ein detaillierter Wald und Bach in naher Zukunft, bewölkte Umrisse von Bäumen und ein Sonnenfleck in der Ferne.

Die ganze Leinwand scheint einfach und klar zu sein, als ob sie von enormer Kraft inspiriert wäre. Die ferne Sonne, die sich hinter hohen Stämmen und Ästen versteckt, berührt ihre gesamten Strahlen mit ihren Strahlen - die vom Frost weiß getünchte Erde, die eisige Wasseroberfläche, die unter dem Gewicht von Schneekronen hängt - und belebt sie wieder und erwärmt sich mit goldenem und purpurrotem Glanz.

"Wintersonnenuntergang" besticht durch seine Authentizität. Hinter einem Bach mit leicht geschmolzenem Eis sehen wir einen alten Baum entwurzelt. Um ihn herum stehen hohe, mehrjährige, riesige Fichten, die mit mehreren einsamen kleinen Bäumen verdünnt sind. Keine Künstlichkeit und bewusst schöne Lügen. Die wahre Natur von Clover ist inspirierend, erstaunlich schön, friedlich und komfortabel.

Weiße Schneefarbe verschmilzt harmonisch mit der Gelbfärbung des Sonnenuntergangs. Schneebedeckte Tannen gehen in die Ferne und verschwinden in einem dichten grauen Dunst. Ein Stück Himmel, leuchtend, transparent, ist mit kleinen Baumwollwolken verziert. Um die weißglühende Sonnenscheibe brennt ein himmlisches Feuer: Spitze feuerfarbener Wolken hing im Weltraum.

Julius Clover gab zu, dass er Sonnenuntergänge in der Natur am besten studiert hatte. Er kennt die Vielfalt der Sonnenuntergangspalette. Die Leinwände eines großen Waldkenners erfordern stille und enthusiastische Kontemplation, sie sind romantisch und poetisch. Russische Freiräume haben das Herz des Meisters erobert, und das Publikum sieht lebensbejahend, ewig, mit seiner eigenen Seele.

Heute kann die wunderschöne Leinwand "Winter Sunset" im Irkutsker Kunstmuseum bewundert werden.





Italienischer Mittag malen


Schau das Video: Abstract Painting Demo with Golden Line. or bleu (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kirwyn

    Es ist zweifelhaft.

  2. Arnt

    Ich schlage vor, Sie besuchen die Website mit einer Vielzahl von Artikeln zu dem Thema, das Sie interessiert.

  3. Dagwood

    Unvergleichliches Thema, für mich ist es)))) interessant

  4. Kilar

    Das ist eine weniger Sorge! Viel Glück! Besser!

  5. Thacher

    Natürlich hast du Recht. In diesem nichts drin und ich denke, das ist eine sehr gute Idee.



Eine Nachricht schreiben